Historie

Das Kraftfahrzeugsachverständigenbüro – Mitte der sechziger Jahre von Ing. Anton Albert gegründet – ist bereits seit 1978 Schätzstelle der DAT und wird seit 1990 von Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Albert als DAT-Schätzstelle für den Bereich Friedberg / Bad Nauheim geführt.

Herr Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Albert ist Vertragssachverständiger des ADAC. Das Ingenieurbüro ist vom ADAC als Prüfstation anerkannt. Für Fahrzeugprüfungen steht eine modern ausgestattete Prüfhalle zur Verfügung.

Seit 1992 werden im Namen und auf Rechnung der GTÜ u. a. Hauptuntersuchungen und Änderungsabnahmen an Fahrzeugen durchgeführt. Das Kfz-Sachverständigenbüro ist deshalb als GTÜ-Prüfstelle im großen Umkreis bekannt.Kunden von mehr als 100 namhaften Versicherungsgesellschaften, die Unionsversicherer der Schaden Schnell Hilfe GmbH (SSH) sind, werden von unserem Büro als SSH-Station betreut.